Foto: Tätigkeiten der HausmeistergruppeUnseren AuftraggeberInnen steht ein breit gefächertes Arbeits- und Beschäftigungsangebot zu Verfügung. In den vier Arbeitsbereichen finden bis zu fünf AuftraggeberInnen diverse Arbeitsaufgaben und Unterstützung durch MitarbeiterInnen von Impulse. Ein wichtiger Aspekt des Begleitkonzepts ist der wöchentliche Wechsel der ArbeitgeberInnen in den jeweiligen Arbeitsgruppen. Dies hat den Vorteil eines sehr abwechslungsreichen Programms, das eine vielfältige Förderung motorischer und kognitiver Fähigkeiten ermöglicht.
Durch das Erleben und Erweitern von Fähigkeiten wird das eigene Selbst, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein gefördert und es werden Handlungskompetenzen gestärkt.

 

Die Holzwerkstatt

Neben Hausmeistertätigkeiten und leichte Reparaturarbeiten wird hier auch der Umgang mit verschiedenen Werkstoffen und Maschinen geschult und kleinere Auftragsarbeiten für umliegende Firmen ausgeführt. Weiters werden unterschiedliche Flechtarbeiten erledigt, die im Verkaufsladen weiterverarbeitet und verkauft werden. Zum erweiterten Aufgabenbereich der Gruppe gehören Gartenpflege, Autopflege und der Einkauf verschiedenster Materialien.

 

Die Lehrküche

Die Arbeitsinhalte der Lehrküche beschränken sich nicht nur auf die tägliche Bereitstellung eines gesunden Mittagessens, zu den Aufgaben der AuftraggeberInnen gehören auch die Erstellung des Wochenmenüplans, der Einkauf von Lebensmitteln, das Bereitstellen einer Vormittagsjause und die Reinigung des Geschirrs und der Küche nach dem Mittagessen. Ziel ist die Vermittlung einfacher Kochkenntnisse sowie Kenntnisse zur Erledigung einfacher hauswirtschaftlicher Arbeiten. Die Weitergabe von hauswirtschaftlichem Wissen fördert Selbstständigkeit im Alltag. Dies bedarf jedoch kontinuierlichem Training der motorischen und kognitiven Fähigkeiten unter Einbezug ausgewählter didaktischer Methoden.

 

Die Alternativgruppe

In dieser Gruppe bieten wir den AuftraggeberInnen ein vielfältiges Alternativ- bzw. Freizeitangebot, wie Sport, Musik, Tanz und Aerobic, Motopädagogik, Kunst und Kreativ, Fotografie, Theaterpädagogik und Medienpädagogik an.

Der Verkaufsladen

siehe Kunsttreff

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.