Foto einer Malerpalette mit Pinsel, die von einer Klientin gehalten werden

 

 

Der Kunsttreff ist ein Ort, an dem Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen ihre Werke in Form von Bildern präsentieren können und somit gewährleistet wird, dass noch wenig bekannte KünstlerInnen die Möglichkeit finden, erstmals in einer Galerie ausstellen zu können. Unser Ziel ist es, neue Talente zu fördern. Es wird auch der für Menschen mit Beeinträchtigungen sehr wichtige Gedanke der Inklusion gelebt. Menschen können hier im gemeinsamen Erleben und Genießen von Kunst in den Austausch miteinander gehen. Es ist ein Ort, wo Integration gelebt wird.
Unsere Galerie ist eine Bereicherung für die Region, für die alternative Kunstszene und den Mainstream.

Der Kunsttreff ist mehrfach barrierefrei.
Die Kunstwerke sind für die gesamte Dauer der Ausstellung mit Audiobeschreibungen, Taktildrucke, Texte in leichter Sprache erweitert.
So ist die Galerie auch für Menschen mit Seh-, Hör- oder kognitiven Beeinträchtigungen und RollstuhlfahrerInnen zugänglicher.

Kontakt: Mag.a Andrea Tasnadi, Tel.: +43 664 3533294, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Führungen nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Einverstanden